«Seeländischer Hallenmehrkampf» - Kantonal- und BTV Rekord für Leonie Moll und Iris Schürch

26.02.2018 22:14  | Philip Salathe (philip.salathe@btv-athletics.ch)

Zum Abschluss der Hallensaison nahm das Stabhochsprungteam, unter Trainer Karl Sager, am Stabhochsprungwettkampf im Rahmen des Seeländischen Hallenmehrkampfmeeting teil. Leonie Moll und Iris Schürch übersprangen beide 3.60m und sichern sich damit gemeinsam den neuen Kantonal- und BTV Hallenrekord bei den Aktiven. Sie lösen damit die Leistung von 3.55m von Sarina Hänggli aus dem Jahr 1999 ab. Doch auch im restlichen Team konnten hervorragende Leistungen verbucht werden. Herzliche Gratulation!

28167095-10213145922175203-41509164566496486-n

Das Stabhochsprungteam: v.l.n.r oben: Timo Zingg, Fabio Stukator, Leonie Moll, Mara Kress, Carol Schaffner, Selina Wick unten: Iris Schürch, Shania Graber (Bild: Karl Sager)



Resultate Stabhochsprung:


Stukator Fabio / U16M / 2.20m
Zingg Timo / U14M / PB 2.70m
Schürch Iris / WOM / PB 3.60 BTV- + AG Rekord Halle Aktive
Moll Leonie / U18W / PB 3.60 BTV- + AG Rekord Halle Aktive
Schaffner Carol / U18W / =PB 3.00m
Graber Shania / U16W / PB 3.10m
Wick Selina / U16W / 2.30m
Kress Mara / U16W / 2.00m

Weiterführende Links

   Rangliste Stab Seeländischer Hallenmehrkampf

Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content