«De schnellscht Aarauer 2018» - 300 Kids sprinten mit!

22.05.2018 15:21  | David Zumbach (david.zumbach@btv-athletics.ch)

Am Freitagabend wird im Aarauer Schachen der rote Teppich ausgerollt...nicht aber etwa für Leichtathletik-Stars wie Mujinga Kambundji oder Kariem Hussein, sondern für die schnellsten Aarauer Kids. Exakt 300 Schülerinnen und Schüler haben sich angemeldet.

20-13-49-ep5q3964

Die Sieger der Klassentrophy 2017. (Bild: BTV Aarau Athletics)



Wichtiges und weniger Wichtiges zur diesjährigen Austragung



  • Auch in diesem Jahr starten wieder alle Teilnehmer gratis am Traditionsanlass – ein anonymer Spender macht es möglich.

  • Wie im Vorjahr werden die sportlichsten Schulklassen prämiert. Wer die CHF 200, 150 und 100 als Zustupf in die Klassenkasse erhält hat, erfahrt ihr am Freitagabend.

  • Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmegeschenk und nach dem Vorlauf eine Erfrischung – Ochsner Sport und Rolling Bistro sei Dank.

  • Unter allen Kids wird im Anschluss an die Siegerehrungen eine Family-Package (2 Erwachsene und 4 Kinder unter 16 Jahren) für das Leichtathletikmeeting Weltklasse Zürich verlost. Ausharren lohnt sich.

  • Frei nach Beyoncé: Who runs the world? – Girls! 154 Mädchen sind angemeldet. Aber auch 146 Knaben lassen sich sehen.

  • Die grösste Kategorie findet sich bei den Kleinsten: Bei den Jungs mit Jahrgang 2011 und jünger gehen nicht weniger als 47 Nachwuchssprinter an den Start.

  • Ein Anlass für alle: Die jüngste Teilnehmerin wird im November 3, die älteste Athletin ist 15.

  • Unverwechselbar gut: Auch 2018 führt Speaker Patrick Frei durch den Anlass und macht die Sprintbahn im Aarauer Schachen zur grossen Bühne der kleinen Stars.

  • Neben Patrick werden am Freitagabend weitere 30 ehrenamtliche Helfer im Einsatz stehen – DANKE!

  • Die Wetterprognose stimmt...fast: Schenkt man den Wetterfröschen von MeteoSchweiz glauben, so dürfen wir uns zum Wettkampfbeginn auf angenehme 26°C freuen.

  • Du bist noch nicht für "De schnellscht Aarauer" angemeldet, wärst aber gerne dabei? – Kein Problem. Komm am Freitagabend früh genug im Schachen vorbei und melde dich noch nach.


  • Noch Fragen? – Wenn ja, dann besuche den weiterführenden Link oder melde dich bei david.zumbach@btv-athletics.ch.

    Wir freuen uns auf dich!

Weiterführende Links

   Link zur DSA-Seite
   Throwback: So schön war es im letzten Jahr

Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content