«U20-SVM und Résissprint» - Frauen auf dem 3. Rang - Gloor zum ersten Mal unter 12

01.07.2018 20:46  | Philip Salathe (philip.salathe@btv-athletics.ch)

Am U20 SVM in Thun holten sich die Girls mit einer sehr soliden Leistung Platz 3. Nur ein halber Punkt trennten sie vom zweiten Platz. Die fleissigsten Punktesammler waren Michelle Gloor und Valentina Rosamilia. Michelle Gloor lief zum ersten Mal unter 12 Sekunden. Mit einem exzellenten Start machte sie die Sache schnell klar und flog förmlich dem Ziel entgegen. Am Schluss blieb die Zeit bei 11.91 stehen. Die U16 Athletin Valentina Rosamilia holte sich mit einem souveränen Start-Ziel Sieg die volle Punktzahl über 1500m. Am Sonntag standen dann die Sprinter in La Chaux-de-Fonds auf der Bahn.

u20svm-thun

BTV Aarau Athletics U20 Team (Bild: Philip Salathe)



U20-SVM Thun, 30.06.2018


1. LG Unterwalden 103 Punkte
2. LG LZ Oberaargau 86 Punkte
3. BTV Aarau Athletics 85.5 Punkte

Einzelresultate:
100m
Michelle Gloor PB 11.91 (0.0) 12 Pkt.
Mit dieser Leistung reiht sich Michelle auf Platz 16 der Saisonbestenliste ein und auf Platz sechs der U20 Saisonbestenliste.
Häuptli Alix 12.97 (0.7)

400m
Brantschen Sara 60.96 7 Pkt.

1500m
Rosamilia Valentina 4:47.24 12 Pkt.
Schön Katharina PB 5:04.23

100m Hürden 84.0
Taimako Malimba PB 15.39 (0.9) 9 Pkt.

Hoch
Walti Corina 1.50 4.5 Pkt.
Rosamilia Valentina 1.45

Weit
Schmid Elisa 5.09 (0.6) 6 Pkt.
Moll Leonie 4.83 (0.9)

Kugel 4.00kg
Buckel Jennifer 10.54 8 Pkt.
Walti Corina SB 9.89

Diskus 1.00kg
Böller Tabea 30.05 7 Pkt.
Schaffner Carol PB 24.29

Speer 600gr
Buckel Jennifer 37.36 10 Pkt.
Böller Tabea 30.17

4x100m
BTV Aarau Athletics 1 47.83 10 Pkt.
(Gloor / Brantschen / Moll / Häuptli)
BTV Aarau Athletics 2 DNF
(Steiner / Taimako / Schmid / Okpala)

Résissprint International La Chaux-de-Fonds, 01.07.2018


Die BTV Sprinter nutzten das Meeting in La Chaux-de-Fonds für einen der letzten Formtests vor der Aktiv SM in Zofingen. Leider konnten aufgrund der schwierigen Windbedingungen die optimalen Lage der Stade de la Charrière nicht genutzt werden. Michelle Gloor und Silvan Wicki wussten trotzdem zu überzeugen. Bereits wieder auf der Bahn stand Michelle Gloor. Am Tag nach ihrem ersten Lauf unter 12 sec zeigte Michelle zwei solide Läufe. Silvan lief über 200m in der gleichen Serie wie Alex Wilson und konnte sich in einem internationalen Feld durchsetzten und den dritten Rang erlaufen. Über 100m musste er leider ein zweites Mal antreten, da beim ersten Lauf die Zeitmessung nicht funktionierte, beim zweiten Lauf fehlte dann aber die Kraft für eine Topzeite.

Joshua Lehner 100m 11.28 (0.8)
Silvan Wicki 100m 10.57 vQ (-0.1) / 200m 20.92 (-1.8)
Pascal Müller 200m 21.60 (-1.3)
Michelle Gloor 100m VL 12.05 (1.1) q / Final B 12.25 (-0.5)

Weiterführende Links

   Gesamtrangliste SVM U20 Thun
   Live Resultate Résisprint International

Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content