«U18-EM Györ» - Leonie Moll springt 3.40m in Györ

07.07.2018 13:00  | Philip Salathe (philip.salathe@btv-athletics.ch)

Am vergagenen Donnerstagabend bestritt Leonie in Györ ihren ersten internationalen Wettkampf überhaupt. In der Qualifikationsrunde bleibt sie aber leider bereits hängen. Leonie meistert ihre Anfangshöhe 3.40 mit Bravour. Doch leider reicht es nicht für mehr. Für einen Sprung in den Final waren 3.80m und höher verlangt. Leonie's PB liegt bei 3.70. Wir sind trotzdem super stolz auf deine Leistung Leonie! Jetzt gilt es, die Europameisterschaft noch ein wenig zu geniessen und auf den neuen Erfahrungen und Eindrücken aufzubauen!

leonie-em

Leonie kurz vor dem Abflug in Zürich (Bild: Beat Freihofer / Swiss Athletics)



Leonie's Sprung über 3.40m findet ihr hier

Die Wettkämpfen an der U18 EM in Györ können täglich live mitverfolgt werden: European Athletics


Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content