Lemi Leisibach drittschnellste Schweizerin.

13.12.2004 00:00  |  ()

An den Cross-EM vom vergangenen Wochenende im deutschen Heringsdorf klassiert sich die BTVerin Lemi Leisibach als drittschnellste Schweizerin auf dem 71. Rang.



Nach einem sehr vorsichtigen Start, machte die 18-jährige Läuferin der Trainingsgruppe von Beat Steffen gegen Ende des 3640m langen Rennens einige Plätze wett und klassierte sich schlussendlich in 12:56 auf dem 71. Rang.

Der BTV Aarau gratuliert Lemi ganz herzlich zum erreichten Resultat!!! Bravo!


Weitersagen


Kommentieren

comments powered by Disqus
Content