BTV-Athleten der Kategorie M8 auf dem Podest

«UBS Kids Cup Kantonalfinal» - 11 Podestplätze für den BTV!!!

Gestern fand der Kantonalfinal des UBS Kids Cup in Zofingen statt. Teilnehmen durften jene AthletInnen, die sich an einem Regionalfinal qualifizieren konnten. Dies schafften 43 BTV-Nachwuchstalente. 11 von ihnen schafften es in ihrer Kategorie sogar auf's Podest. Als Siegerinnen ihrer Kategorie automatisch qualifiziert für den Schweizer Final vom kommenden Samstag in Zürich sind Angela Freda sowie Lina und Emma Huber, weitere AthletInnen kommen eventuell noch hinzu.

Seraina Ummel (seraina.ummel@btv-athletics.ch) am 04.09.2022 13:43

unterstützt durch

UBS Kids Cup Kantonalfinal Zofingen

W15
1. Freda Angela 2398 Punkte
2. Ramel Ayleen 2134 Punkte
6. Fiser Szofia 1920 Punkte
13. Dietiker Tess 1545 Punkte

M14
6. Wirz Levin 2055 Punkte
12. Kunz Jimi 1772 Punkte

W14
2. Gloor Riana 2411 Punkte
12. Glaus Charlotte 1542 Punkte

M13
7. Wehrli Lars 1730 Punkte
12. Zingg Alex 1564 Punkte

W13
2. Gähwiler Florence 2182 Punkte
5. Brasser Lea 1959 Punkte
14. Wolf Lynn 1699 Punkte
18. Wolf Anouk 1604 Punkte

M12
11. Hermida Levin 1294 Punkte

W12
1. Huber Lina 2072 Punkte
2. Diriwächter SIna 1808 Punkte
4. Geissmann Andrina Elin 1702 Punkte
13. Hitz Robin Talia 1248 Punkte
18. Gloor Elina 1377 Punkte
19. Werder Michelle 1376 Punkte

M11
10. Gschwind Arthur 1102 Punkte
18. Siegrist Kevin 992 Punkte
19. Gehrig Andrin 986 Punkte

W11
2. Völkle Alina 1574 Punkte
8. Gegeckas Antonella 1296 Punkte

W10
7. Gelzer Ava-May 1141 Punkte
11. Gruner Malin 1100 Punkte
15. Garrido Miravalles Ruth 1052 Punkte
18. Hermida Lia 1037 Punkte

M9
5. Zingg Marc 964 Punkte
7. Siegrist Yanick 901 Punkte
16. Diriwächter Yanis 779 Punkte
22. Ballos Dimitrios 735 Punkte

W9
1. Huber Emma 1303 Punkte
2. Baur Anik 1135 Punkte
11. Pastor Penny 863 Punkte
20. Seidel Joya 733 Punkte

M8
2. Gegeckas Rafael 1025 Punkte
3. Alder Noah Joel 863 Punkte

W8
9. Liberto Luisa 675 PUnkte
12. Häfeli Luisa 643 Punkte
14. Häfeli Giulia 627 Punkte

So werden die Startplätze für den Schweizer Final vergeben:

  • Die Siegerinnen und Sieger aller Kategorien (M/W7 bis M/W15) der Kantonalfinals sind automatisch für den Schweizer Final qualifiziert.
  • Die Kategoriensieger des letztjährigen Schweizer Finals erhalten eine Wild Card.
  • Gewinnt ein Athlet mit einer Wild Card den Kantonalfinal, so rutscht der Zweitklassierte nach. Das heisst, neben dem bereits qualifizierten Sieger ist auch der Zweitklassierte des Kantonalfinals direkt für den Schweizer Final qualifiziert.
  • Zusätzlich qualifizieren sich pro Kategorie 5 „Lucky Loser". Dafür wird eine separate Bestenliste aller Kantonalfinals erstellt und publiziert. Die schweizweit 5 besten Kids, die sich an den Kantonalfinals nicht direkt qualifiziert haben, können am Schweizer Final starten.

Zu den Resultaten 

Weitere Neuigkeiten